BLOG

Aktuell

15.09.2015 / Allgemein

Was erfolgreiches Consumer Engagement ausmacht

Ob als Reminder über SMS oder Messenger, als Display Retargeting auf unbeantwortete E-Mails oder örtlich bezogene, mobile Benefit-Push-Nachricht. Die Marke, die es schafft den Kunden kanal-übergreifend, entlang des Consumer Lifecycles zum richtigen Zeitpunkt (Lifecycle Management), am richtigen Ort (Location- und Device-Tracking) mit dem richtigen Content (Datenanalyse, Segmentierung) anzusprechen, zu aktivieren und sein Engagement zu steigern, ist der Gewinner! Die Anwendungsfälle zur langfristigen und nachhaltigen Steigerung einer markenadäquaten Consumer Experience sind vielfältig. Hilfreich ist eine automatisierte Aussteuerung von Cross-Channel Kampagnen, die beispielsweise so aussehen könnten:

Tell-a-friend: Konsument nutzt ein mobiles Endgerät; aufgrund des mobilen Kontexts wird ihm neben der Weiterempfehlung per E-Mail auch der Kanal WhatsApp angeboten.

Reminder über SMS: Konsument erhält E-Mail-Kommunikation zu einer Kampagne. Wenn er nicht reagiert, erhält der Konsument eine Reminder-SMS mit einer zeitlichen Verknappung als Verstärker.

E-Mail-Retargeting: Konsumenten, die eine Aktivierung per E-Mail passend zur jeweiligen Position im Consumer Lifecycle erhalten, werden über Display Retargeting mit abgestimmten Botschaften angesprochen.

Location-based mobile Push: Mobile Push mit Link in mobiler App aktiviert den Konsumenten mit einem attraktiven Benefit, sobald er in der Nähe eines relevanten POS ist.

Kommen Sie vorbei und erfahren Sie mehr zu Marken-Führung durch Dialog-Kommunikation und Kanal-optimale Kommunikation zur Sales Aktivierung. Folgen Sie uns auf Twitter und Facebook und bleiben Sie so auf dem Laufenden zu allen Neuigkeiten!

Wir freuen uns auf Sie!